Veranstaltung

Wahlveranstaltung »Partizipation«

Das Ziel von Partizipation ist die Entwicklung mitverantwortlicher Selbstbestimmung. Dies geschieht als ganzheitlicher, alle Phasen von Veränderung umfassender Prozess.

In welchen Bereichen von Schule gibt es die Möglichkeit, Verantwortung neu zu verteilen? Wo können die Beteiligten von Schule Selbstwirksamkeit empfinden und wie lassen sich partizipative Ansätze strukturell in Schule verankern? Wie gelingt es dabei, Schülerinnen und Schüler zur stärkeren Teilhabe und Mitbestimmung zu befähigen?

Ort: musa. Das Kulturzentrum. Hagenweg 2a, 37081 Göttingen

Weitere Informationen und das Gesamtprogramm werden in Kürze hier eingestellt.

Wenden Sie sich bei Fragen an jacqueline.streit@bundesakademie.de

Wichtig: Sie erhalten neben der automatischen Anmeldebestätigung keine personalisierte Anmeldebestätigung von uns.

Leitung: Jacqueline Streit | Datum: 6. Feb 2020 (09:30 Uhr) | Anmeldeschluss: 15. Jan 2020 |

Seminar buchen