Veranstaltung

Präventive KonservierungSammlungspflege: Grundlagen von Prävention und Schadensprophylaxe in Ausstellung und Depot

Themenschwerpunkte des Intensivseminars:

  • Klimabedingungen: Luftfeuchte, Temperatur, Klimamessung und Klimatisierung

  • Licht und Beleuchtung: Präventive Maßnahmen

  • Befall durch Schädlinge und Mikroorganismen: Prävention und Bekämpfung

  • Staub und Schadstoffe im Objektumfeld

  • Prävention in Depot und Ausstellung

  • Notfallprävention und Notfallplanung

  • Sammlungspflege

Mehr zu Tekla Krebs

Mehr zu Cord Brune

Ein Seminar in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landemuseum Hannover, dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste und dem Netzwerk Provenienzforschung Niedersachsen

Niedersächsisches Landesmuseum HannoverNetzwerk für Provenienzforschung in NiedersachsenDeutsche Zentrum Kulturgutverluste

Leitung: Tekla Krebs, Cord Brune | Datum: 27. Mai (10:00 Uhr) - 28. Mai 2019 (14:00 Uhr) | Kosten: 202,5 € (inkl. Ü/VP) | Anmeldeschluss: 26. Apr 2019 |

Seminar buchen