Veranstaltung

2. Schulleitungsqualifizierung

Um Sie als Schulleiter_innen bei Ihren jeweiligen schulinternen Entwicklungsprozessen zu unterstützen, möchten wir Sie herzlich zu der zweiten Schulleiter_innenfortbildung einladen. Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an die neuen Schulleiter_innen im Programm, sie ist aber auch geöffnet für Schulleiter_innen aus der ersten Staffel, die durch einen Personalwechsel neu im Programm sind oder sich mit den neuen Schulleiter_innen vernetzen wollen.

Aufgrund der Evaluationsergebnisse und einer Interessensabfrage bei Ihnen haben wir für die Veranstaltung u.a. folgende Fortbildungsbestandteile vorgesehen:

  • Beschäftigung mit den Dimensionen von Schulentwicklung in Hinblick auf kulturelle Schulentwicklung

  • Rolle der SL in Hinblick auf stärkere Gewinnung des gesamten Kollegiums für das Thema Kulturelle Bildung an der Schule

  • Rechtliche Informationen hinsichtlich der Dienstleistungsverträge mit Kulturpartner_innen und der Spendenannahme sowie Grundlagen der Finanzakquise

  • Vernetzung und Thematisierung von zentralen Herausforderungen

  • Beschäftigung mit den Prinzipien Kultureller Bildung, mit besonderem Augenmerk auf Partizipation

Die Inhalte verstehen sich als Angebote, die von der Bundesakademie verantwortet und in Zusammenarbeit mit externen Dozent_innen durchgeführt werden.

Die Veranstaltung beginnt am 20. März um 10:30 Uhr (Anreise ab 10 Uhr möglich) in der Bundesakademie Wolfenbüttel (Standort Schünemanns Mühle) und endet am 21. März um 16:30 Uhr. Übernachtungsmöglichkeiten sind für Sie reserviert. Falls Sie diese nicht benötigen, geben Sie das bitte bei Ihrer Anmeldung an. Sie werden während der gesamten Fortbildungszeit vollverpflegt und die kostenlose Teilnahme an den Fortbildungen ist durch die Programmfinanzierung des MWK, MK und der Stiftung Mercator möglich.

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Jacqueline Streit unter jacqueline.streit@bundesakademie.de

WICHTIG:

Sie erhalten neben der automatischen Anmeldebestätigung keine personalisierte Anmeldebestätigung von uns.

 

Leitung: Jacqueline Streit | Datum: 20. Mär (10:30 Uhr) - 21. Mär 2019 (16:30 Uhr) | Anmeldeschluss: 28. Feb 2019 |

Seminar buchen