Veranstaltung

Qualifizierungsseminar für Filmlehrende

»Um Film wirklich zu verstehen, muss man einen Film machen.«

Filmemachen an der Schule ist die Chance, sich und den Unterricht neu zu erfinden, dazu braucht es stetige Kompetenzerweiterung der Vermittler_innen. Das Vertiefungsseminar 2019 wird Filmwissen erweitern, ergänzen und ausbauen. Angesprochen zur Teilnahme sind filmpraktisch Interessierte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, vor allem Lehrer_innen, die erfolgreich die Qualifizierung »Taschengeldkino« abgeschlossen haben. 

Der konkrete Seminarschwerpunkt und Aspekt der filmischen Arbeit wird noch festgelegt und auf unserer Website veröffentlicht. Lassen Sie Ihr Interesse per E-Mail vormerken: christina.guenther@bundesakadmie.de

In Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) und filmlehrer.de
Unterstützt vom Medienzentrum der Region Hannover

Filmlehrendelogo_uuc

Leitung: N.N., Claudia Wenzel | Datum: 7. Mär (16:00 Uhr) - 9. Mär 2019 (14:00 Uhr) | Anmeldeschluss: 16. Jan 2019 |

Seminar buchen