Aktuelles

Blogeinträge aus der Kategorie 'Literatur':

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

Welche Worte bleiben? Regula Venske liest Autobiographisches, Essayistisches und Kriminelles am Montag, 1. April 2019, 20 Uhr

20.03.2019

Regula Venske passt in keine Schublade: Sie ist Jugendbuchautorin, Krimischreiberin, promovierte Literaturwissenschaftlerin, Journalistin, Dozentin und vieles mehr. Sie liebt Sprachexperimente und Kurzgeschichten und ist »nebenbei» noch Präsidentin des Deutschen PEN-Verbandes. Für ihre Romane und Erzählungen wurde sie vielfach ausgezeichnet  u.a. mit dem Oldenburger Jugendbuchpreis, dem Deutschen Krimipreis und dem Lessing … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit Literatur, Regula Venske verschlagwortet

Der Teebeutelzeichner
Erinnerungen an F. W. Bernstein

28.01.2019

geschrieben von Olaf Kutzmutz am 28.01.2019

Seit über zehn Jahren erheitern mich in meinem Büro zwei monumentale Teebeutel. Sie sind auf Pappe vorgezeichnet, dann mit halbfeuchtem Earl Grey betupft und koloriert. Diese beiden Teebeutel erzählen täglich von ihrem Urheber F. W. Bernstein. Er hat sie in einer seiner Wolfenbüttelwerkstätten gezeichnet und mir freundlicherweise überlassen. Von 2003 bis … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit Literatur, F. W. Bernstein verschlagwortet

3 Fragen an Ulrike Draesner

08.12.2018

Wenn abends niemand mehr im Institut ist, wirkt die Villa auf sie wie ein eigenes Haus voller Bücher. Das Deutsche Literaturinstitut, an dem Ulrike Draesner rund sechzig Studentinnen und Studenten das (bessere) Schreiben lehrt, ist für sie offenbar mehr als ein Arbeitsort. Dafür spricht auch die türkisfarbene Tapete mit den … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit 3 Fragen an verschlagwortet

3 Fragen an Sebastian Fitzek

07.08.2018

Hochspannung ist genau sein Ding. Sebastian Fitzek weiß, wie er seine Leserinnen und Leser unter Strom setzt, und so kommt sein Erfolg als Bestsellerautor nicht von ungefähr. Bevor Fitzek mit »Die Therapie« Schriftsteller wurde, hatte er bereits ein Sachbuch veröffentlicht, und zwar seine Doktorarbeit zum Urhebervertragsrecht. Seinen Titel führt Fitzek aber … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit 3 Fragen an verschlagwortet

3 Fragen an Nora Gomringer

10.06.2018

  Wenn sie die Stimme eines lang verstorbenen Dichters hören dürfte, dann die eines der uralten Griechen oder Römer. »Am liebsten Horaz«, sagt Nora Gomringer, »das wäre für mich eine derart entrückte Situation, als würde Jesus sprechen.« Tonart und Klang von Literatur sind der Lyrikerin wichtig, und darauf weist auch prominent … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit 3 Fragen an verschlagwortet

3 Fragen an Peter Burschel

03.05.2018

Er ist Herr der Bücher und Nachbar der Bundesakademie. Direkt neben dem Schloss Wolfenbüttel arbeitet Peter Burschel seit 2016 als Direktor der Herzog August Bibliothek. Burschel bezeichnet sich selbst als »Hardcore-Historiker«, und dazu passt sein zweiter Beruf an der Universität Göttingen. Dort hat er einen Lehrstuhl für Kulturgeschichte des Mittelalters … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter Literatur abgelegt und mit 3 Fragen an verschlagwortet

Filter

Archiv

Suche