Veranstaltung

Qualifizierung für Volontäre: Grundlagen der PressearbeitStrategien für den richtigen Umgang mit Journalisten

Im täglichen Geschäft der Presse dominieren Grundregeln und Prinzipien, nach denen vorgegangen wird und die ein Journalist bei seinen Partnern voraussetzt, um professionell berichten zu können.

Seminar 3 mm–9 | 20. – 21. Feb 17

Inhalte:

  • Das Konzept Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Die effiziente Suche nach den passenden Journalisten

  • Vorbereitung und Zusammenstellung von Pressemeldungen und Materialien

  • Umgang und Kommunikation mit Journalisten

  • Aufbau und Pflege eines Pressenetzes

  • Vorbereitung und Durchführung einer Pressekonferenz.

Methoden:

  • Theoretische Impulse verbunden mit Praxisbeispielen

  • Praktische Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit

  • Pressekonferenzsimulation

  • Checklisten und Handlungsübersichten

  • Handreichungen und Übersichten in Form von Seminarunterlagen

  • Kollegiale Beratung und Forum zum fachlichen Erfahrungsaustausch.

Zielgruppen: Volontäre aus Niedersachsen. Je nach Kapazität der Teilnehmerzahlen besteht für Volontäre aus anderen Bundesländern ebenfalls die Möglichkeit zur Teilnahme. Bitte informieren Sie sich gesondert über die Konditionen.

Seminar in Kooperation mit dem Museumsverband Niedersachsen und Bremen e.V.

Mehr zu Jörn Brunotte

Leitung: Jörn Brunotte | Datum: 20. Feb (10:00 Uhr) - 21. Feb 2017 (13:00 Uhr) | Kostenanteil: 104,- € (inkl. Ü/HP) |