Dokumentation der Tagung »Wirklichkeiten gestalten: LET'S PLAY GERMANY «
31. März & 1. April 2017

Die zweitägige Veranstaltung widmete sich vor allem der politischen und gesellschaftlichen Bildung in der Jugendmedienarbeit.

Bei der Tagung  der LAG Jugend und Film in Kooperation mit der Bundesakademie stand ein weiteres Mal das Gestalten von Wirklichkeit(en) im Zentrum:

Unter den Projekten, über die berichtet wurde, spielte LET'S PLAY GERMANY eine zentrale Rolle – und nebenbei durfte natürlich im Rahmen eines Hands On (Serious Games) auch wieder fleißig selbst Hand angelegt werden!

Die Dokumentation der Tagung können Sie hier als PDF herunterladen.

Einen Film zur Veranstaltung und weiteres Material bietet die LAG Jugend und Film hier.

LAG