Aktuelles

Nachrichten mit dem Schlagwort: Literatur

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

Bumms!

14.02.2017

Lassen Sie uns kurz über den Urknall reden! Am Anfang war nichts. Und dann war da zumindest das All. So ähnlich funktioniert das auch beim Schreiben. Und genau darüber würden wir mit Ihnen gerne mal etwas länger reden. Auf unserer Tagung »Laborwerte« am 2. und 3. April wollen wir zusammen erforschen, … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Literatur, Tagung, Schreiben, Autor verschlagwortet

Fünf Labore - ein KulturCamp

07.02.2017

Vom 23. bis 25. April findet unser KulturCamp unter dem Motto »Ausgekocht« statt. Wir sechs Programmbereiche der ba• verderben gemeinsam den Brei und bitten zu Tisch. Wir spüren mit allen Sinnen Esskultur, Tischkultur, Tafelsilber, Tischgebet, Toast und Mitternachtssuppe nach. Bedenken, was Essen beiträgt zu komplexen Fragen über Diversity, Identität, Nachhaltigkeit … Weiterlesen »

Zwischen Papyrus und Süßem

31.01.2017

In meiner ersten Woche an der Bundesakademie wurde mir gesagt, man würde ganz genau erkennen, dass die »LiLaWos« im Haus sind. Nämlich immer dann, wenn in jeder Ecke Süßigkeiten herumliegen. Eine der Aufgaben als FSJlerin in der Bundesakademie ist die Vorbereitung des alljährlichen Literatur Labors Wolfenbütttel (LiLaWo). Dabei handelt es … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Literatur, Autor, Literatur Labor Wolfenbüttel, FSJ verschlagwortet

Lesung mit Rainer Moritz: »Dichter im Hotel«

26.01.2017

Im neuen Buch von Rainer Moritz geht es um den »schönsten Aufenthalt der Welt«. Wer in Hotels absteigt, befindet sich außerhalb seiner vertrauten Welt, ist, wie Walter Jens es sagte, an einem »Idealort des Kommunizierens, Einander-Schöntuns, Einander-Zurechtweisens, Einander-Nachstellens, Einander-Belauerns«. Rainer Moritz, Autor, Literaturkritiker und Leiter des Literaturhauses Hamburg, reist in … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Lesung, Literatur, Autor verschlagwortet

Lesung mit Flix: »Münchhausen«

02.11.2016

Für sein neues Buch arbeitet Erfolgsautor Flix (»Faust«, »Schöne Töchter« u.v.m.) mit dem Zeichner Bernd Kissel zusammen. In »Münchhausen« bringen sie die Abenteuer des berühmten Barons Münchhausen in die heutige Zeit. Entstanden ist dabei eine wundervolle Literaturbearbeitung des Klassikers, die völlig neue Seiten des Lügenbarons zeigt. Die Lesung findet im … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Lesung, Literatur verschlagwortet

3 Fragen an Ingo Schulze

26.10.2016

Wenn er dürfte, würde er Ilse Aichinger den Büchner-Preis verleihen. Schon bei diesem Gedankenspiel spürt man, wie sensibel Ingo Schulze ist: Wen darf ich bepreisen, um nicht andere Kolleginnen und Kollegen auszuschließen, zu enttäuschen? Diese Feinfühligkeit zeichnet auch sein schriftstellerisches Werk aus, das vor gut zwanzig Jahren mit »33 Augenblicken … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit 3 Fragen an; Literatur verschlagwortet

Filter

Archiv

Suche